HeaderOrden.jpg
joomla templates top joomla templates template joomla

Prinzenpaar8.10.2017 Pressevorstellung des designierten Bottroper Stadtprinzenpaares 2017/18

Am 8. Oktober fand unsere Pressevorstellung als designiertes Bottroper Stadtprinzenpaar 2017/18 im Tanzstudio Jörgens statt.

Nachdem wir am Vortag den Saal geschmückt, die Bühne aufgebaut und die Getränke kalt gestellt hatten konnten wir am Sonntag entspannt in den Tag starten. Während sich Michelle und Marie noch zum Training trafen, zog Ralf doch eher ein gemütliches Frühstück vor. 

Um 13.00 Uhr trafen wir uns dann um die letzten Vorbereitungen zu treffen und um 14.00 Uhr kam auch unsere Prinzengarde an. Gemeinsam probten wir noch einmal den Ablauf bevor wir uns dann in unseren 'Warteraum' begaben.

Spätestens jetzt wurde die Nervosität greifbar. Während sich der Saal füllte wurden wir glücklicherweise durch die Presse abgelenkt, so dass die Zeit bis 15.11 wie im Flug verging. Nach der Begrüßung durch Günter Körber und Frank Feser startete unser Video und somit waren es nur noch wenige Minuten bis zum Einmarsch.

Als es dann endlich losging gab es zum ersten mal Gänsehaut, denn die Gesellschaften und Gäste bereiteten uns einen wirklich einmalig tollen Empfang. Als wir dann auf der Bühne angekommen waren und die ersten Sätze der Begrüßung geschafft hatten war auch die Nervosität wie weggeflogen. Von diesem Moment an war es nur noch purer Spaß.

Nachdem wir gemeinsam mit unserer Prinzengarde das Motto unserer Session 'Karneval und Tanzen verbinden die Welt' vorgestellt hatten gab es den zweiten Gänsehaut-Moment. Das Prinzenlied erklang und der ganze Saal feierte mit uns diesen Moment. 

Wir möchten uns an dieser Stelle noch einmal ganz herzlich für den tollen Empfang und die vielen netten Gespräche bedanken. Alle die dabei waren, haben den Tag für uns zu etwas ganz besonderem gemacht.

Ein großes Dankeschön geht an dieser Stelle auch an Christa Pawlenka und Sonia Bogajewicz die für diesen Tag die Currywurst und Brötchen gesponsert haben. Und ein weiteres Dankeschön an Frank Pinow von der Stadtsparkasse für den Sektempfang.

 

Die ersten Fotos findet ihr hier ...

 

B&C
Schweißguth
RWW
Tanzstudio Jörgens
Handyboxx
Alarm Köster
Stauder
Musikschule Wickers
Ostermann
Griebner
Creativ Hütte
Formtec
Mösch
Elektro Wischermann
Sporkmann
Altenpflege mit Herz